Formalitäten

Formalitäten

Um Ihre erste Zeit in jeder Hinsicht zu erleichtern, übernehmen wir für Sie die nötigen Behördengänge und unternehmen alle weiteren Schritte, die im Zuge eines Umzugs anfallen. Unser Anliegen ist es, dies schnellstmöglich und ohne Komplikationen durchzuführen, so dass Sie sich stundenlanges Warten an Schaltern, Verständigungsprobleme mit den Beamten sowie endlose Telefonschleifen ersparen. Investieren Sie diese Zeit sinnvoller in die Wohnungssuche, das Erlernen der spanischen Sprache oder die Erkundung Ihrer neuen Heimat.

  • Beantragung NIE (Ausländer-Identifikations-Nummer)
  • Anmeldung Einwohnermeldeamt
  • Residenzkarte
  • Beantragung der Einbeziehung in das öffentliche ärztliche Versorgungssystem
  • (Seguridad Social)
  • Abschluss von Versicherungen (Hausrat-, Haftpflicht-, Kfz-, private Krankenversicherung)
  • Anmeldung beim deutschen Konsulat
  • Arbeitserlaubnis (nicht nötig für deutsche Staatsangehörige)
  • Kfz- und/oder Führerschein Ummeldung
  • Haustiereinfuhr

Comments are closed.